KONTAKTE

a-group.at

Willkommen zu a-group.at

OUR SERVICES

Rasenmähen

Vorschaubilder

Wer seinen Rasen nicht optimal pflegt, muss mitansehen, dass er braun wird, sich Lücken bilden und sich das Unkraut auf der ehemals schönen Fläche verteilt.
Dieses Problem kennt nahezu jeder Gartenfreund. Dabei wird oft vermutet, dass es an falschen Grassamen, zu geringen Lichtverhältnissen oder an der Überbeanspruchung liegt.
Dabei liegt der wirkliche Grund oft einfach am falschen Rasenmähen.
Es gibt viele Fehler, die für einen ungepflegt wirkenden Rasen verantwortlich sind.
Dabei wird der Rasen fatalerweise auch gemäht, wenn das Gras feucht ist. Es gibt fünf Fehler, die man beim Rasenmähen unbedingt vermeiden sollte.

-Rasen nicht zu kurz mähen
-Rasenfläche regelmäßig düngen
-Richtig bewässern
-Volle Konzentration beim letzten Mähen im Jahr
-Rasenschnitt entweder Mulchen oder Entfernen